fbpx
Liegeboxen

Liegeboxen

Die EASYFIX Liegeboxen bieten ultimativen Kuhkomfort, erhöhen das Tierwohl und steigern dabei die Leistung und Produktivität.

Bei den EASYFIX Liegeboxen steht das Tierwohl immer im Vordergrund. Aus diesem Grund entwerfen, produzieren und vermarkten wir die komfortabelsten und innovativsten Stalleinrichtungen, die auf dem weltweiten Markt erhältlich sind.

Unsere einzigartigen EASYFIX Liegeboxen bieten Kühen mehr Sicherheit beim Liegen, Aufstehen und Ablegen, wodurch Verletzungen und Stress vermieden werden.

Die revolutionäre EASYFIX Liegebox ermöglicht die Freiheit der Weidehaltung auch im Stall. Sie verstärkt nachweislich den Komfort der Kühe, erhöht die Sicherheit und ist leistungssteigernd. Unser flexibles Liegeboxensystem gibt es in drei patentierten Modellen: EASYFIX Dream, Calm und Siesta.

Mit einer Verkaufszahl von fast einer halben Millionen Liegeboxen in über 50 Länder gilt sie als die „sicherste und komfortabelste Liegebox der Welt”.

EASYFIX-Liegeboxen

EASYFIX Dream

Die EASYFIX Dream Variante ist mit Ihrem gebogenen unteren Rohr ideal für Hochboxen in Verbindung mit Kuhmatratzen oder Liegematten geeignet.

Erhältliche Farben

    Das ist Ihre Anfrage:

    EASYFIX Calm

    Die EASYFIX Calm Liegebox ist kombinierbar sowohl mit Hoch- als auch mit Tiefstreuliegeboxen.

    Erhältliche Farben

      Das ist Ihre Anfrage:

      EASYFIX Siesta

      Die EASYFIX Siesta Liegebügel eignen sich durch die Biegung im unteren Rohr perfekt für Tiefstreuliegeboxen.

      Erhältliche Farben

        Das ist Ihre Anfrage:

        Wie funktioniert es?

        Das flexible Liegeboxensystem past zu jeder Kuhgröße und steigert die Liegedauer. Erhöhte Liegezeiten führen in Kombination mit Kuhkomfort zu einer erhöhten Milchleistung.

        Die flexiblen Bügel der Liegebox mit der patentierten Gummischlaufe und einer flexiblen Gummiverbindung zum Nackensteuer sind nachgiebig und Verletzungen werden so nachweislich reduziert. Verletzungen und Technopathien zu minimieren ist ein wichtiger Beitrag zur Minimierung von Behandlungs- und Remontierungskosten.

        Liegeboxen

        Warum EASYFIX Liegeboxen?

        Steigert Kuhkomfort und Tierwohl

        Durch das flexible System legen sich Kühe ohne Angst vor Verletzungen schneller und sicherer ab. Die Gesamtliegedauer wird erhöht und eine korrekte Liegepostition eingehalten.

        Leistungssteigernd

        Erhöhte Liegezeiten führen zu einer steigenden Milchleistung. Deshalb sollten Liegeboxen optimalen Kuhkomfort bieten. Kühe verbringen bis zu 14 Stunden am Tag im Liegen.

        Reduziert Verletzungen und Behandlungskosten

        Die flexiblen Trennbügel mit Kunststoffrohren, Gummischlaufe und flexibler Gummiverbindung zum Nackensteuer sind nachgiebig und reduzieren somit deutlich die Verletzungsgefahr und Anzahl von Technopathien, sowie damit verbundene Behandlungskosten.

        Eigenschaften

        1. Flexible Kunststoffrohre, Gummischlaufe und Gummiverbindung zum Nackensteuer
        2. Einfache Montage
        3. Erhältlich in rot, grün und blau

        Ressourcen

        • EASYFIX Beef & Dairy Product Brochure
        • Cubicles Technical Data Sheet
        • EASYFIX Cubicle Installation Guidelines
        • Contrasting the lying down times of cows occupying steal cubicles compared to plastic cubicles.
        • Guidelines For Dairy Housing Design

        FAQs

        Werden die Bügel brechen?
        • Nein.
        • Die Stärke der Stahlpfosten beträgt 4mm, was stärker als die meisten herkömmlichen Stahlbügel ist.
        • Das Material der Kunststoffrohre ist 13mm starkes PPR. Dadurch wird gewährleistet, dass die Form der Rohre, auch mit den Kräften die im Stall einwirken, stabil bleibt.
        • Wir bieten eine 10-Jahres-Garantie mit dem Kauf der Liegeboxen an.
        Wie breit sollte ein Liegeplatz mit den EASYFIX Bügeln sein?
        Wir empfehlen eine Liegeboxenbreite von 120-125cm (Achsmaß), abhängig von Kuhgröße, Rasse, etc. Durch die Flexibilität der Bügel kann die Kuh den Raum des Liegeplatzes besser nutzen. Breitere Liegeplätze führen oft dazu, dass die Kuh schräg in der Liegebox liegt und der Verschmutzungsgrad und Reinigungsaufwand zunimmt.
        Drehen sich Kühe zwischen den Bügeln um?
        Sind die Trennbügel und Nackenrohre in den korrekten Abmessungen angebracht, sollte es keine Probleme geben mit herumdrehenden Kühen. Leider gibt es in Herden immer einige wenige Ausnahmen, die sich anderst verhalten – egal ob in Kunststoff- oder Stahlboxen. Der Unterschied mit den EASYFIX Bügeln ist, dass sich die Kühe dabei nicht verletzen können. Lassen Sie sich vor dem Kauf von unseren Mitarbeitern und Händlern zu den Abmessungen der Liegeplätze beraten.
        Warum sollte ich die EASYFIX Bügel anstatt Stahlbügel kaufen?
        • EASYFIX Liegeboxen bieten ein vielfaches mehr an Komfort als traditionelle Varianten aus Stahl.
        • Durch die Flexibilität können sich Kühe nicht verletzen oder festliegen. Sie tragen keine Technopathien davon.
        • In Laufställen mit Stahlbügeln und EASYFIX Bügeln bevorzugen Kühe immer die flexible Variante. Denn sie zeigen uns selbst, was gut für sie ist.
        Wo ist der Unterschied zu anderen flexiblen Systemen?
        Die Hauptunterscheidungsmerkmale, sowie Vorteile der EASYFIX Liegeboxen im Gegensatz zu anderen flexiblen System sind:
      • Gummischlaufe – Sie verbindet das obere und untere Kunststoffrohr und verhindert, dass sich Kühe durch freistehende Enden der Rohre verletzen oder gar mit ihrem Transponderhalsband auffädeln können.
      • Flexible Nackenrohrverbindung– Durch die flexible Gummiverbingung zum Nackensteuer ist dieses nachgiebig und vermeidet Technopathien.
      • Kuhkratzer – An jedem Liegeplatz ist am Nackenrohr der Kuhkratzer angebracht. Die Kühe nutzen ihn, um sich an Kinn, Stirn oder Hals zu kratzen und erhalten so nochmal ein extra Plus an Kuhkomfort.
      • Gebogene Rohre – EASYFIX hat eine Technologie entwickelt um Kunststoffrohre zu biegen. Deshalb ist das Sortiment durch die Modelle Dream und Siesta optimal auf Hoch- und Tiefstreuboxen angepasst.
      • Welche weiteren Vorteile gibt es?
      • Verlängerte Liegezeiten führen u.a. zu höherer Milchleistung, verbesserte Klauengesundheit und weniger Stress.
      • Kühe haben keine Angst vor Verletzungen beim Hinlegen und Aufstehen in den EASYFIX Liegeboxen und können so ihr natürliches Verhalten besser ausüben.
      • Warum wird eine Bugschwelle benötigt?
        • Eine Bugschwelle verhindert, dass die Kuh sich zu weit nach vorne positioniert in der Liegebox. Um den Liegeplatz sauber zu halten, empfehlen wir eine Liegeplatzlänge von ca. 1,8m bis zur Bugschwelle. Die Bugschwelle sollte nicht scharfkantig und maximal 150mm hoch sein, wie unsere EASYFIX Bugschwelle.
        Was ist die Länge der EASYFIX Bügel?
        Wir bieten die PPR-Kunststoffrohre in unterschiedlichen Längen an, weshalb wir die Gesamtlänge mit Gummischlaufe individuell auf die benötigen Maße anpassen können. Lassen Sie sich vor dem Kauf von unseren Mitarbeitern und Händlern zu den Abmessungen der Liegeplätze beraten.
        Welche Vorteile hat die Gummischlaufe?
        Die Gummischlaufe verbindet das obere und untere Kunststoffrohr und verhindert, dass sich Kühe durch freistehende Enden der Rohre verletzen oder gar mit ihrem Transponderhalsband auffädeln können. Bei alternativen Produkten stellen die freistehenden Rohre eine große Gefahr dar, bei der es zu Unfällen kommen kann.
        Wozu dient der Kuhkratzer?
        An jedem Liegeplatz ist am Nackenrohr der Kuhkratzer angebracht. Diese Positionierung wurde mit Versuchen als meist frequentiert bestätigt. Die Kühe nutzen ihn um sich an Kinn, Stirn oder Hals zu kratzen. So gibt der Kratzer nochmal ein extra Plus an Kuhkomfort und dient zur Fellpflege.
        Können die EASYFIX Bügel nachgerüstet werden?
        Da es die Pfosten in verschiedenen Ausführungen (zum Aufdübeln, Einbetonieren, wandbefestigt, …) gibt, können die EASYFIX Liegeboxen problemlos in bestehenden Laufställen angebracht werden.
        Können die EASYFIX Liegeboxen für alle Liegeboxensysteme verwendet werden?
        Die EASYFIX Calm Liegebox kann sowohl für Hoch- als auch Tiefstreuboxen verwendet werden. Das Modell Dream ist mit ihrem doppelt geschwungenen, unteren Rohr ideal für Hochboxen mit Kuhmatratzen oder Liegematten geeignet. Für Tiefstreuboxen empfehlen wir die EASYFIX Siesta Bügel.
        Welche Farben sind verfügbar?
        Die Liegeboxen gibt es in den Farben rot, grün und blau.
        EASYFIX KOSTENLOSER DESIGNSERVICE

        Stalleinrichtungen für Milchvieh

        Mit unserem erfahrenen Team bieten wir kostenlose Beratungstermine an. Bei einem Vor-Ort-Termin auf Ihrem Betrieb, besprechen wir Pläne und beraten Sie bei weiterem Vorgehen.

        Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.

        • Die Kühe haben die EASYFIX Liegeboxen sehr schnell angenommen. Sie haben keine Verletzungen und Druckstellen mehr im Nackenbereich und am Rumpf.

          Johannes Ruckh, Stuttgart, Deutschland
        • Seit ich die EASYFIX Boxenbügel habe liegen morgens fast immer alle Kühe in den Boxen, wenn ich in den Stall komme. Das freut mich jeden Tag aufs Neue.

          Holger Jabben, Nordseeküste, Deutschland
        • Aus unserer Sicht der wichtigste Punkt für eine gute Leistung aber vor allem für eine gesunde Kuh, sind unsere Tiefliegeboxen mit flexiblen Trennbügeln von EASYFIX. Es freut mich jedes Mal aufs Neue, wenn ich sehe, wie schnell sich die Kühe abliegen und wie problemlos sie aufstehen können. Dazu kommt, dass sich keine Kuh verletzen kann. Wirklich ein super System, was uns allen eine riesen Freude bereitet.

          Maximilian Pfister, Illertissen, Deutschland

          Neuigkeiten

          Fallstudien

          Neuigkeiten

          Case Study